Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorVietta, Silvio
TitelDas expressionistische Drama.
QuelleIn: Der Deutschunterricht, 42 (1990) 2, S. 38-54    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0340-2258
SchlagwörterEntfremdung; Zwischenmenschliche Beziehung; Sachinformation; Deutsch; Drama; Literaturgeschichte; Expressionismus; Technologie; Gesellschaftskritik; Großstadt; 20. Jahrhundert; Kritik; Kaiser, Georg; Sternheim, Carl; Toller, Ernst
AbstractDas expressionistische Drama als literarischer Ausdruck des Sinn- und Metaphysikverlustes, den Nietzsche als Symptom der technisch- oekonomischen Moderne aufgedeckt hat - unter diesem Blickwinkel, der auch die sozial- und geistesgeschichtlichen Voraussetzungen des Expressionismus erfasst, werden einzelne Dramen vorgestellt, die thematisch wie formal beispielhaft sind fuer die expressionistische Dramenproduktion. Dabei handelt es sich um Georg Kaisers Dramen "Gas I" und "Gas II", in denen die Problematik der modernen Technisierung und Industrialisierung thematisiert wird, sein Grossstadt-Drama "Von morgens bis mitternachts", das von den durch die Totalitaet der Tauschverhaeltnisse zerstoerten menschlichen Beziehungen handelt, die Komoedien Carl Sternheims als Beispiele radikaler Ideologiekritik sowie um Ernst Tollers autobiographisches Stueck "Die Wandlung", das die von den Expressionisten erwuenschte allgemeine Wandlung der Menschheit symbolisieren soll. Abschliessende Bemerkungen gelten dem Einspruch der literarischen Moderne gegen die wissenschaftlich- technisch- oekonomische Moderne, wie er im deutschen Expressionismus kulminiert.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Der Deutschunterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code