Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorToens, Barbara
TitelCarmina Burana - nicht von Orff. Die Vertonungen d. 13. Jh.
QuelleIn: Der altsprachliche Unterricht, 33 (1990) 4, S. 41-58    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0002-6670
SchlagwörterSachinformation; Gedicht; Lyrik; Text; Latein; Lateinunterricht; Mittelalter; Lied; Musik; Vertonung
AbstractDer Beitrag stellt die "Carmina Burana" - meist assoziiert mit dem beruehmten Liederzyklus von Carl Orff - in ihren urspruenglichen Vertonungen vor. Die mittelalterlichen Liedformen und Auffuehrungspraktiken werden, soweit rekonstruierbar, erlaeutert und in ihrer Verschiedenartigkeit interpretiert. Ein Schwerpunkt der Betrachtung liegt dabei in dem Verhaeltnis von textlicher und musikalischer Gestaltung.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Der altsprachliche Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code