Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorStichmann, Wilfried
TitelTier- und Pflanzenfasern.
QuelleIn: Unterricht Biologie, 14 (1990) 159, Beiheft, 4 S.    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-5260
SchlagwörterSchüler; Landkarte; Unterrichtsmaterial; Biologie; Naturstoff; Nutzpflanze; Nutztier; Pflanze; Tier; Experimentieranleitung; Bild; Handreichung; Textilfaser
AbstractDer Beihefter ist dem Thema Tier- und Pflanzefasern gewidmet. Aus welchen Fasern ein Stoff besteht, kann durch sieben vorgeschagene Anhaltspunkte erschlossen werden (Unterscheidung nach Verwendung, nach dem Gefuehl in der Hand). Die Unterscheidungskriterien nach Elastizitaet, Reissfestigkeit, Brennbarkeit, durch Chemikalien und mit dem Mikroskop werden durch beschriebene Schuelerversuche unterstuetzt. Weiterhin enthaelt der Beihefter eine Weltkarte zur geographischen Verbreitung von Tier- und Pflanzenfasern. Diese ist versehen mit Fragen an den Schueler, welche Arten (Pflanze bzw. Tier) nutzt der Mensch, was wird daraus hergestellt, Anbaugebiete der Faserpflanzen und wo werden Tiere fuer Wolle und Seide gezuechtet. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Tier- und Pflanzenfasern.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Unterricht Biologie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code