Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorSiegel, Christian
TitelAuch schwache Schueler geraten in den Bann von Zauberdreiecken.
QuelleIn: Mathematik lehren, (1990) 40, S. 28-29    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0175-2235
SchlagwörterSchuljahr 07; Sekundarstufe I; Entdeckendes Lernen; Lernmotivation; Lernspiel; Unterrichtsmaterial; Algebra; Gleichung (Math); Gleichungslehre; Magisches Quadrat; Mathematik; Mathematikunterricht; Unterhaltungsmathematik; Zahl; Zahlenrätsel; Rätsel
AbstractDer Autor berichtet ueber die Durchfuehrung zweier Unterrichtsstunden im Mathematikunterricht einer 7. Jahrgangsstufe. In Dreiecksfiguren und Quadraten werden Zahlen so untergebracht, dass alle Seitennummern gleich sind. Es werden Moeglichkeiten aufgezeigt, auch leistungsschwachen Schuelern ein entdeckendes Lernen zu ermoeglichen.
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Mathematik lehren" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code