Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorSchmidt, Joachim
TitelPolarographie. Ein altes Messverfahren mit Zukunft.
QuelleIn: Praxis der Naturwissenschaften. Chemie, 39 (1990) 7, S. 24-28    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0177-9516; 0342-8745
SchlagwörterLaborausstattung; Fotografie; Unterrichtsmaterial; Analytische Chemie; Chemie; Chemische Analyse; Chemisches Potenzial; Elektrochemie; Experimentelle Chemie; Experimentieranleitung; Redoxreaktion; Potenzialdifferenz; Messverfahren; Ion; Berufsbildendes Schulwesen; Berufsschule; Grafische Darstellung; Handreichung
AbstractFuer den Unterricht in beruflichen Schulen wird zum Themenbereich Analytische Chemie ein Geraetesatz fuer die Polarographie vorgestellt. Zwei Abbildungen zeigen die Geraete. Die Grundlagen der Polarographie werden erlaeutert. Die Durchfuehrung und Auswertung von Ionen- Analysen mit dem Geraetesatz wird beschrieben. Ein typisches Polarogramm und eine Tabelle der Halbstufenpotentiale von Depolarisatoren ist beigefuegt. Die Beeinflussung der Messungen durch verschiedene Versuchsparameter wird erklaert. Bezugsquellen fuer den Geraetesatz werden genannt. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Durchfuehrung von polarografischen Analysen mit einem Geraetesatz fuer Schulen.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Naturwissenschaften. Chemie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code