Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorScheerer-Neumann, Gerheid
TitelDas Monster will Emil. Ueber den Einfluss syntaktischer Strukturen beim Lesen und Lesenlernen.
QuelleIn: Die Grundschulzeitschrift, 4 (1990) 32, S. 5-7    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0178-8523; 0932-3910
SchlagwörterForschung; Grundschule; Primarbereich; Vorkenntnisse; Semantik; Syntax; Lesenlernen; Ergebnis; Schulanfänger
AbstractEs wird berichtet ueber neue Forschungsergebnisse zum Thema "Ausnutzung grammatischen Vorwissens" bei Schulanfaengern, speziell Fragen der Syntax betreffend. Die durchgefuehrten Fallstudien dienten der Analyse von Vorlesungen bei Leseanfaengern. Dabei ergaben sich interessante Erkenntnisse darueber, wie Kinder im ersten Schuljahr syntaktische Informationen beim Lesen ausnutzen.
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Grundschulzeitschrift" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code