Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorPfaff, Ulrich
TitelBildungspolitik in der EG: Was wird anders?
QuelleIn: Schulpraxis, 10 (1990) 2-3, S. 16-19    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0720-8634
SchlagwörterBildungswesen; Kulturpolitik; Beamtenrecht; Sachinformation; Gesetz; Internationale Beziehungen; Europäische Gemeinschaft; Europa
AbstractIn diesem Aufsatz werden die rechtlichen Fragen bezueglich der bildungspolitischen Zusammenarbeit in der Europaeischen Gemeinschaft naeher beleuchtet. Deutlich wird herausgearbeitet, dass die EG von den einzelnen Mitgliederstaaten einen erheblichen Verzicht ihrer nationalen Souveraenitaet einfordert. "Bis Ende 1992 soll der Binnenmarkt verwirklicht werden, in dem die Hindernisse fuer den freien Personen-, Waren-, Dienstleistungs- und Kapitalverkehr beseitigt sein sollen. So hat die Freizuegigkeit der Arbeitnehmer in der EG nicht nur eine wirtschaftliche Dimension, sondern auch bildungspolitischen Konsequenzen". Fuer die Lehrerinnen und Lehrer bedeutet dies, dass sich nicht nur das Bildungswesen der einzelnen Laender angleichen muss (z. B. im Hinblick auf die Anerkennung von Schul- und Hochschuldiplomen, Eingliederungshilfen fuer die Schueler von Wanderarbeitern und die Absolvierung von Berufsausbildungsgaengen), sondern ebenfalls eine vermehrte Gleichbehandlung von Lehrerinnen und Lehrer aus den einzelnen Mitgliederstaaten - damit muesste der Beamtenstatus von Lehrern generell ueberprueft werden.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Schulpraxis" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code