Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorMaas, Utz
TitelDie Rechtschreibung entdecken - am Beispiel von Dehnung und Schaerfung.
QuelleIn: Praxis Deutsch, 17 (1990) 101, S. 9-12    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-5279
SchlagwörterGrundschule; Primarbereich; Lernspiel; Unterrichtsmaterial; Dehnung (Ling); Deutsch; Gesprochene Sprache; Grammatikübung; Schärfung; Rechtschreibung; Handreichung
AbstractDie Rechtschreibung der deutschen Sprache ist ein Problem fuer Lehrer, Eltern und Schueler. Besonders schwierige Bereiche sind die Dehnung und Schaerfung. Doch Unterrichtsversuche haben ergeben, dass ein abstrakter analytischer Zugang fuer Grundschulkinder "spielend" moeglich ist. Vorgestellt wird deshalb ein Spielplan, auf dem die Kinder die Schreibung schwieriger Woerter mit einem kleinen Auto "erfahren". Die Funktionsweise des Schemas, auf dem das Lernspiel basiert, ist an zwei Beispielen (rast bzw. rasen, Fuss bzw. Fuesse) illustriert. Der erste Block des Spiels beinhaltet grammatische Aufgaben, im zweiten Block handelt es sich um eine Lautanalyse. Ausgangspunkt des Spiels ist die gesprochene Sprache. Zu moeglichen Problemen, die dadurch entstehen koennen (z. B. durch regionale Unterschiede in der Aussprache von Woertern), finden sich erlaeuternde Hinweise. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Dehnung und Schaerfung.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Deutsch" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code