Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorLubkoll, Christine
Titel"Man muss nicht alles fuer wahr halten, man muss es nur fuer notwendig halten". Vorschlag fuer e. strukturelle Lesart d. 'Prozess' in d. Schule.
QuelleIn: Lehren & lernen, 16 (1990) 4, S. 1-14    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-8294
SchlagwörterStrukturalismus; Sekundarstufe II; Unterrichtsmaterial; Deutsch; Lektüre; Literaturanalyse; Roman; Macht; Didaktische Erörterung; Strukturanalyse; Kafka, Franz
AbstractDer "Prozess" von Kafka beschreibt ein kompliziertes System von Abhaengigkeiten. Die Machtthematik ist ein geeigneter Leitfaden fuer eine strukturelle Lesart des Romans. Macht erscheint allerdings nicht als ueberschaubares hierarchisches Gebilde, sondern als System von Teilfunktionen. Deutlich wird dies an der zentralen Institution des Gerichts, das keinen buerokratischen Apparat besitzt, und seiner Verknuepfung mit anderen gesellschaftlichen Teilbereichen: der Oekonomie, Religion, Familie und Kunst. Mit diesem Veraestelungssystem haengt zusammen, dass alle Personen zugleich Opfer und Teilhaber der Macht sind. Wirksam wird die Macht im "Prozess" vor allem als "Macht der Rede", die Vorstellungen vom Gericht und das Bewusstsein von Schuld staendig produziert. Der relativ abstrakte Machtzusammenhang kann im Unterricht durch Modelle konkretisiert werden. So steht z. B. das anthropologische Modell des Suendenfalls, der im Roman durch Abspielungen zitiert ist, als Bild fuer das Erwachen und Erwachsenwerden des Individuums.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Lehren & lernen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code