Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorLehnig, Helga
TitelSisal fuer Seile und Taue.
QuelleIn: Unterricht Biologie, 14 (1990) 159, S. 18-21    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-5260
SchlagwörterSchuljahr 05; Schuljahr 06; Sekundarstufe I; Förderstufe; Schüler; Gruppenarbeit; Unterrichtseinheit; Arbeitsblatt; Unterrichtsmaterial; Biologie; Botanik; Nutzpflanze; Experimentieranleitung; Sisal; Tropen
AbstractSisal als ein Naturprodukt der Agave bestimmen zu koennen, ist Gegenstand dieser Unterrichtsanregung. Den Schuelern wird in einem ersten Unterrichtsabschnitt der Sisalhanf als eine Pflanzenfaser vorgestellt. Weitere Kenntnisse zum Standort, zu den klimatischen Bedingungen, zur Heimat der Agaven und die Geschichte als technische Nutzpflanze werden vermittelt. Im zweiten Unterrichtsabschnitt wenden die Schueler beim Seilschlagen ein uraltes Fertigungsverfahren an. Durch einen Vorversuch wird der Unterschied zwischen dem Seildrehen und dem Seilschlagen herausgearbeitet. In Arbeitsgruppen werden aus Sisal Seile geschlagen und diese durch Seilspringen und Tauziehen getestet. Neben sachdienlicher Information unterstuetzen ein Arbeitsblatt (Agaven, indianische Faserpflanze) zur Wiederholung und Festigung der Erkenntnisse und ein zweites (Seile aus Sisal) zur Versuchsdurchfuehrung die Unterrichtsanregung. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Sisalagave als Nutzpflanze.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Unterricht Biologie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code