Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

Sonst. PersonenBohr, Herbert (Mitarb.); u.a.
TitelKraft als Wechselwirkungsgroesse in der Sekundarstufe I.
QuelleIn: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik, Chemie, (1988) 34, S. 26-29    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0342-5479
SchlagwörterSchuljahr 07; Schuljahr 08; Sekundarstufe I; Unterrichtsplanung; Fotografie; Unterrichtsmaterial; Experimentieranleitung; Kraft (Phys); Mechanik; Physik; Trägheit (Phys); Grafische Darstellung; Wechselwirkung
AbstractDie Lehrbuchautoren Duit und v. Zelewski stellen das Konzept zur Einfuehrung des Wechselwirkungsaspekts ihres Lehrbuchs (Umwelt: Physik, Stuttgart 1983) vor. "Kraefte treten immer paarweise auf" - Von diesem Grundsatz ausgehend wird die Umwelt betrachtet und untersucht. Zwei Lehrer haben aus dieser Konzeption einen 5 Doppelstunden umfassenden Unterricht entwickelt und ihn in einer 7. und drei 8. Klassen einer integrierten Gesamtschule erprobt. Die Planung wird in einer Uebersicht angegeben und erlaeutert. Zum Schluss werden die Erfahrungen mit denen frueherer Unterrichtsstunden verglichen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Einfuehrung des Kraftbegriffs.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Naturwissenschaften im Unterricht. Physik, Chemie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code