Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

TitelKonsumgesellschaft. Leben im Ueberfluss?
QuelleIn: Wochenschau fuer politische Erziehung, Sozial- und Gemeinschaftskunde, 42 (1991) 3, S. 91-130    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Abbildungen; Tabellen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
SchlagwörterVergleich; Bedürfnis; Arbeitsblatt; Unterrichtsmaterial; Land; Gesellschaftslehre; Soziale Schicht; Industriegesellschaft; Konsumgesellschaft; Konsumverhalten; Lebensstandard; Werbung; Materialsammlung; Baden-Württemberg; Bayern; Berlin; Brandenburg; Bremen; Deutschland-BRD; Hamburg; Hessen; Mecklenburg-Vorpommern; Niedersachsen; Nordrhein-Westfalen; Rheinland-Pfalz; Saarland; Sachsen; Sachsen-Anhalt; Schleswig-Holstein; Thüringen
AbstractWas braucht der Mensch zur Befriedigung seiner Lebensbeduerfnisse? Nahrung, Kleidung, Wohnung usw. sind existentiell notwendig; darueberhinaus stehen jedoch immer mehr Konsumgueter auf den Wunschlisten der Bundesbuerger. Aber woher kommt der Wunsch nach immer neuen Produkten? Und: Werden Menschen durch mehr Konsum auch gluecklicher? Diese und andere Fragen, z. B. die Werbung betreffend, werden in der vorliegenden Materialsammlung beleuchtet.
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code