Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

TitelErziehung von Jungen in der Jugendhilfe.
Heftthema.
QuelleIn: Unsere Jugend, 43 (1991) 7, S. 278-285    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Themenheft; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0342-5258
SchlagwörterGeschlechtsspezifische Sozialisation; Junge; Geschlechterrolle; Seminar; Mitarbeiterfortbildung; Sozialpädagogik; Jugendarbeit; Erfahrungsbericht; Mann
AbstractAnhand von praktischen Beobachtungen, Seminaren und Rollenuebungen im Feld Kinder- und Jugendarbeit wird eigenwillig die Auffassung vertreten, dass in Ergaenzung der Erziehungsrealitaet ein "maennerdominierter" Weg der Erziehung fuer Jungen angezeigt sei. Dass Jungen beinahe ausschliesslich von Frauen erzogen wuerden, Maenner dabei vergleichsweise zurueckstaenden, sei weiterhin als nicht ratsam oder gar nuetzlich anzusehen, wenn dabei die eigenspezifische Rolle und Identitaet von Jungen und Maennern im Auge bleibe. Die Artikel selbst: "Zehn Thesen zur Erziehung von Jungen in der Jugendhilfe" (Hammer) und "Wege zu einer reflektierten Jungenerziehung" (Hammer).
Erfasst vonDeutsches Jugendinstitut, München
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Unsere Jugend" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code