Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

TitelEntwurf eines Gesetzes zur Einfuehrung eines Zeugnisverweigerungsrechts fuer Beratung in Fragen der Betaeubungsmittelabhaengigkeit.
Der Entwurf des Bundesrates.
QuelleIn: Drogen-Report, Aids-Informationen, 12 (1991) 5, S. 23-27    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0179-8979
SchlagwörterBeratung; Droge; Gesundheitspolitik; Gesetzentwurf; Strafrecht; Zeugnisverweigerungsrecht; Berater; Dokumentation
AbstractKuenftig sollen auch Drogenberater ein Zeugnisverweigerungsrecht gegenueber Polizei und Staatsanwaltschaft geltend machen koennen. Ein entsprechender Gesetzentwurf des Bundesrates wurde von der Bundesregierung gebilligt. Die Dokumentation gibt diesen Gesetzentwurf in leicht aufbereiteter Form wieder.
Erfasst vonDeutsches Jugendinstitut, München
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Drogen-Report, Aids-Informationen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code