Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorRedlin, Kirsten
TitelArbeit mit dem Hörbuch "When You Reach Me".
Didaktische Überlegungen zum Einsatz von Hörbüchern zur Förderung des Hörverstehens.
QuelleIn: Praxis Englisch, 12 (2018) 3, S. 29-33
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen; Anmerkungen 1; Webografie
Sprachedeutsch; englische Zitate
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1865-4010
SchlagwörterSchuljahr 08; Unterrichtseinheit; Hörverständnis; Englischunterricht; Hörbuch
AbstractHörbücher eignen sich in besonderer Weise für den Einsatz im Englischunterricht. Sie tragen zu einer Verbesserung der Aussprache ("pronunciation"), zur "fluency" und zur Erhöhung der Motivation bei, vor allem aber verbessern sie das Hörverstehen junger Erwachsener. In der präsentierten Unterrichtseinheit steht hierfür das Hörbuch "When You Reach Me" von Rebecca Stead im Mittelpunkt. (Verlag, adapt.).
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update2018/4
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Englisch" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)