Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorGuender, Richard
TitelElternarbeit innerhalb der Heimerziehung als Familientherapie.
QuelleIn: Unsere Jugend, 43 (1991) 3, S. 132-139    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0342-5258
SchlagwörterFamilienbeziehungen; Stationäre Behandlung; Elternarbeit; Familientherapie; Heimerziehung; Heimkind
AbstractFamilien stationaer in therapeutische Institutionen aufzunehmen entspricht nicht dem bisherigen gesellschaftlichen und fachlichen Verstaendnis der Heimerziehung. Doch oft kann gerade die Trennung von Kind und Eltern zusaetzliche Probleme schaffen oder festschreiben. Fuer viele Familien duerfte daher eine gemeinsame - oder fuer einen gewissen Zeitraum gemeinsame - stationaere Aufnahme die erfolgversprechendere Massnahme sein. Wie sich auch an auslaendischen Erfahrungen zeigen laesst, laege hier ein lohnendes Aufgabengebiet fuer die Heimerziehung. Modellprojekte waeren wuenschenswert.
Erfasst vonDeutsches Jugendinstitut, München
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Unsere Jugend" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code