Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

Sonst. PersonenFrancisetti, Maria (Mitarb.); u.a.
TitelAffidamento.
QuelleIn: Frauen + Schule, 7 (1988) 23, S. 4-13    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0177-4042
SchlagwörterIdentitätsbewusstsein; Geschlechtsspezifische Sozialisation; Frauenbewegung; Gleichberechtigung; Lehrerin; Lehrerrolle; Schüler-Lehrer-Beziehung; Schülerin; Sachinformation; Mädchen; Italien
AbstractIn vier Beitraegen wird das Problem des weiblichen Individuationsprozesses eroertert. Zentral ist das Thema von Gleichheit und Differenz. Die Lehrerinnengruppe der politischen Gruppe des Mailaender Frauenbuchladens hat die Paedagogik des "affidamento" entwickelt. Es geht um eine "Paedagogik des Unterschieds" und um ein spezielles Verhaeltnis zwischen Lehrerin und Schuelerin, um die "wertsetzende Spiegelung" oder auch das "affidamento". In der paedagogischen Beziehung kann auf der Vertrauensbasis die "symbolische Funktion der Frau" entfaltet werden.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Frauen + Schule" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code