Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorErbar, Ralph
Titel" Macht durch Disziplin". Der Film "Die Welle" im Geschichtsunterricht.
QuelleIn: Praxis Geschichte, (1992) 6, S. 18-21    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0933-5374
SchlagwörterHerrschaft; Massenpsychologie; Psychologie; Film; Medien; Sekundarbereich; Fotografie; Unterrichtsmaterial; Literaturverfilmung; Text; Geschichte (Histor); Geschichtsbewusstsein; Geschichtsunterricht; Faschismus; Nationalsozialismus; Materialsammlung; Jones, Ron
AbstractDer Film "Die Welle" 81981) kann im Geschichtsunterricht verdeutlichen, wie faschistische Herrschaft entstehen und wie sie sich durch bestimmte verhaltensmuster des Menschen wiederholen kann. Die Materialien, die parallel zum Film eingesetzt werden sollen, setzen sich aus Quellen ueber die Methoden der Durchsetzung des nationalsozialistischen Herrschaftsanspruchs und aus psychologischen Analysen zusammen. Der Film verdeutlicht die Wirksamkeit einpraegsamer Parolen, der Propaganda und Massensuggestion, den Fuehrerkult, das Funktionieren autoritaerer Strukturen sowie das Entstehen von Feindbildern und von Aggression gegenueber Minderheiten, die nicht in die Gemeinschaft integriert sind. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Entstehung faschistischer Herrschaft.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Geschichte" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code