Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorEndlich, Anke
TitelDie Maerchendichtung Theodor Storms.
QuelleIn: Deutschunterricht, 45 (1992) 5, S. 267-272    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0012-1460
SchlagwörterRezeption; Jugendliteratur; Kinderliteratur; Sekundarstufe I; Deutschunterricht; Literatur; Märchen; 19. Jahrhundert; Storm, Theodor
Abstract"Die Verfasserin dieses Aufsatzes spricht sich dafuer aus, die Maerchen Storms in den Unterricht - etwa in Klasse 5 oder 6 im Anschluss an die Volksmaerchen - aufzunehmen. Zwei der Maerchen aus dem Band "Geschichten aus der Tonne" betrachtet sie hier genauer: "Die Regentrude" und "Bulemanns Haus". Der Interpretation folgen didaktische Hinweise. Beginnen sollte die Lehrerin bzw. der Lehrer auf jeden Fall mit der "Regentrude", weil dieser Text den Rezeptionserfahrungen der jungen Leserinnen und Leser am naechsten kommt. "(A. Endlich).
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Deutschunterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code