Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorBrueckmann, Asmut
TitelStaatsraeson und Toleranz. "Gerechtigkeiten, Freiheiten und Praerogativen" fuer die verfolgten Hugenotten in Brandenburg-Preussen.
QuelleIn: Praxis Geschichte, (1992) 3, S. 18-22    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0933-5374
SchlagwörterSekundarbereich; Unterrichtsmaterial; Text; Absolutismus; Geschichte (Histor); Geschichtsquelle; Glaubensflüchtling; Bild; Toleranz; Staatsräson; Religion; Religionsfreiheit; Frühe Neuzeit; Integration; Materialsammlung; Edikt von Potsdam; Flüchtling; Hugenotte; Brandenburg-Preußen
AbstractIm Mittelpunkt des Artikels steht die Schilderung des Lebens der hugenottischen Gemeinde, die sich aufgrund des 1685 durch Kurfuerst Friedrich Wilhelm erlassene "Edikt von Potdam" in Brandenburg-Preussen bildete. Bei der Beschreibung der inneren Struktur der franzoesischen Kolonie steht die vielfaeltige Arbeit des "Konsistoriums", des leitenden Gremiums der Gemeinde, im Vordergrund. Beonders hervorgehoben wird dabei die Errichtung karitativer Institutionen: das Armenhaus (Hotel de Refuge) um 1700, die 1747 nach Lausanner Vorbild entstandene Ecole de Charite (Musterschule fuer Arme in der Jaegerstrasse), das 1689 gegruendete franzoesische Gymnasium. Im Abschnitt ueber die geistigen und kuenstlerischen Einfluesse der Hugenotten in Brandenburg-Preussen gilt die Aufmerksamkeit dem eher als schlecht zu bezeichnenden Verhaeltnis der Franzosen zur einheimischen Bevoelkerung und der bedeutenden Rolle der Hugenotten fuer den Staatsapparat Preussens und die geistige Kultur des Landes. Die beigefuegten Quellen informieren ueber die franzoesische Kolonie in Berlin und Bildung und Armenfuersorge. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Die Hugenotten in Brandenburg-Preussen.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Geschichte" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code