Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenHuerkamp, Dinah; Brunnenkamp, Sarah
TitelE-Shisha: Einstiegsdroge oder Schokozigarette?
Trend unter Jugendlichen alarmiert Jugendschützer.
QuelleIn: AJS-Forum, 38 (2014) 1, S. 10
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0174-4968
SchlagwörterJugendschutzgesetz; Droge; Rauchen
AbstractDie Autorinnen setzen sich mit dem neuartigen Phänomen des E-Shisha-Konsums auseinander. Dabei diskutieren sie die Frage, was genau eine E-Shisha ist und wie sie juristisch einzuordnen ist. Sie stellen die derzeit herrschende Rechtsunsicherheit heraus, wonach E-Shishas nicht unter das Jugendschutzgesetz (JuSchG) fallen. Auch die möglichen Vollzugsprobleme, die mit der Kontrolle verbunden sind - handelt es sich um nikotinhaltige oder nikotinfreie Liquids (Kartusche) - werden angesprochen. Es wird deutlich, dass noch viele Fragen offen sind.
Erfasst vonBundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz, Berlin
Update2015/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "AJS-Forum" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)