Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorHoehne, Gerhard
TitelMit der Relativitaetstheorie von den Grunderscheinungen des Magnetismus zu den Gesetzen des elektromagnetischen Feldes.
QuelleIn: Praxis der Naturwissenschaften. Physik, 37 (1988) 2, S. 38-47    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0177-8374; 0342-8729
SchlagwörterSekundarstufe I; Unterrichtseinheit; Fotografie; Unterrichtsmaterial; Messverfahren; Ampere; Biot-Savartsches Gesetz; Coulombsches Gesetz; Elektrische Feldstärke; Elektrische Spannung; Elektrischer Strom; Elektrizitätslehre; Elektrodynamik; Maxwellsche Gleichung; Physik; Definition; Grafische Darstellung
AbstractEine deduktive Behandlung des elektromagnetischen Feldes in Experiment und Theorie wird vorgestellt, die von der Untersuchung von Kraeften zwischen stromdurchflossenen Leitern unter Einbeziehung relativistischer Ueberlegungen zum elektromagnetischen Feld und zu den Maxwellgleichungen fuehrt. Gegenstand sind u. a. die Wechselwirkung stromdurchflossener Leiter aus der Sicht der Relativitaetstheorie, die Definition des Ampere ueber die Wechselwirkung zweier paralleler stromdurchflossener Leiter, Fern- und Nahwirkungen des elektromagnetischen Feldes, die Einfuehrung der Kraftflussdichte ueber Kraefte auf einen stromdurchflossenen Leiter, die Einfuehrung der elektrischen Feldstaerke, Herleitungen des Coulombschen Gesetzes, Einfuehrung der elektrischen Spannung ueber die elektrische Feldstaerke, relativistische Transformationen der elektrischen Feldstaerke und der Kraftflussdichte, Biot-Savartsches Gesetz und Maxwell- Gleichungen. Der deutlich herausgearbeitete Zusammenhang zwischen elektrischen Groessen und Kraeften legt Messungen dieser Groessen ueber Kraftmessungen nahe. Dies geschieht mit der auf Aenderungen des elektrischen Widerstandes bei Dehnungsmessstreifen beruhenden 'Experimentierfahrbahn Hoesbach', wie ausfuehrlich beschrieben ist. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Magnetismus und elektromagnetisches Feld.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Naturwissenschaften. Physik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code