Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorWollmann, Alfred
TitelUebersetzung und Fehleranalyse.
QuelleIn: NM : Neusprachliche Mitteilungen aus Wissenschaft und Praxis, 35 (1982) 2, S. 98-103    Verfügbarkeit 
BeigabenAnmerkungen; Literaturangaben; Tabellen
Sprachedeutsch; englische Zitate
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0028-3983
SchlagwörterFehler; Fehleranalyse; Didaktik; Didaktische Grundlageninformation; Unterrichtsmaterial; Fehlertheorie; Grammatik; Kommunikative Kompetenz; Sprachkompetenz; Textsorte; Fremdsprachenunterricht; Übersetzung; Englisch
AbstractMan hat in der Vergangenheit haeufig Uebersetzungsfehler als Indiz fuer mangelnde Sprachbeherrschung angesehen. Dabei wurde uebersehen, dass Sprachkompetenz sich vorwiegend in anderen Kommunikationsformen als der schriftlichen manifestiert. Es gibt Fehlerklassen, die z. B. aus dem mangelhaften Vorwissen des Uebersetzenden erfolgen oder durch den Text provoziert werden. Deshalb ist bei der Auswahl des zu uebersetzenden Textes vor allem darauf zu achten, dass der Uebersetzer die Ausdrucksintention des Sprechers in die Zielsprache uebertragen kann. In einer Fallstudie wurde festgestellt, dass die meisten Fehler bei der Uebersetzung eines Prosatextes in Saetzen vorkommen, die Bestandteil einer Konversation sein koennten.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "NM : Neusprachliche Mitteilungen aus Wissenschaft und Praxis" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code