Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorHillig, Goetz
TitelZum gegenwaertigen Stand der Publikation von A. S. Makarenkos Werken. Ueberlegungen im Zusammenhang mit d. Erscheinen d. neuen Ausg. in Marburg u. Moskau.
QuelleIn: Neue Sammlung, 28 (1988) 4, S. 563-574    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0028-3355
SchlagwörterPädagogik; Pädagogische Forschung; Sachinformation; Rezension; Veröffentlichung; Makarenko, Anton Semjonowitsch
AbstractAngesichts des Vorliegens einer neuen achtbaendigen "Moskauer Ausgabe" der Paedagogischen Werke A. S. Makarenkos und der bisher erschienenen acht Baende der auf zwanzig Baende geplanten "Marburger Ausgabe" der "Gesammelten Werke" des sowjetischen Theoretikers der Paedagogik wird der Versuch unternommen, "auf dem Gebiet der Edition von Makarenkos Schriften sowohl das schon Erreichte zu bestimmen als auch Desiderata zu benennen" (S. 564/565). Beide Editionen werden zunaechst vorgestellt und miteinander verglichen. Im Anschluss daran werden anhand eines belletristischen Werks ("Ein paedagogisches Poem") von Makarenko und seiner Vortragsstenogramme, die als das Herzstueck seiner theoretischen paedagogischen Werke gelten, Probleme und Desiderata der Edition des Makarenko-Nachlasses aufgezeigt, wobei die "Marburger" gegenueber der "Moskauer Ausgabe" guenstiger beurteilt wird. Dieses Urteil wird auch in abschliessenden Bemerkungen zu allgemeinen Problemen der bisherigen Editionspraxis bestaetigt.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Neue Sammlung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code