Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorSpolsky, Bernard
TitelSociolinguistics of literacy, bilingual education, and Tesol.
QuelleIn: TESOL quarterly, 15 (1982) 2, S. 141-151    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Spracheenglisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0039-8322
SchlagwörterDidaktische Grundlageninformation; Lehrplan; Soziolinguistik; Englisch; Hebräisch; Lesen; Schriftsprache; Israel
AbstractDen Wechselwirkungen zwischen schriftsprachlicher und allgemeiner sprachlicher Entwicklung geht der Autor an drei Beispielen nach: Er beschreibt, wie die Rabbiner im roemischen Palestina durch die Schaffung eines speziellen literarischen Stils das Hebraeische bewahren konnten, bis es wieder Verwendung im praktischen Leben fand, wie ein Navaho-Stamm durch bilinguale Schriftsprachlichkeit seine Kultur erhaelt und wie eine Gemeinschaft verschiedener nordamerikanischer Indianerstaemme sich des Englischen bedient, um Einfluss auf das Curriculum zu nehmen, dem die Indianerkinder in der Schule begegnen.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "TESOL quarterly" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code