Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

Sonst. PersonenHartung, Regine (Hrsg.); Nöllenburg, Katty (Hrsg.); Deveci, Özlem (Hrsg.)
TitelInterkulturelles Lernen.
Ein Praxisbuch. [Sekundarstufe].
QuelleSchwalbach, Taunus: Debus Pädag. (2013), 206 S.    Verfügbarkeit 
BeigabenIllustrationen; Tabellen; Literatur- und URL-Angaben
ZusatzinformationVerlagsangaben
Inhaltsverzeichnis
Rezension
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN978-3-95414-004-6; 3-95414-004-7
SchlagwörterSchule; Schulentwicklung; Elternmitwirkung; Interkulturalität; Interkulturelle Bildung; Interkulturelle Kompetenz; Interkulturelles Lernen; Unterrichtsbeispiel; Sprachunterricht; Fremdsprachenunterricht; Musikunterricht; Religionsunterricht; Fachunterricht; Fallbeispiel; Praxisbericht; Praxisbezug; Projektbericht; Deutschland
Abstract[Das] Buch stellt konkrete Unterrichtsvorhaben und Schulprojekte vor, die sich in Unterricht und Schule leicht integrieren lassen. Darüber hinaus werden Praxisbeispiele und Empfehlungen zur gelungenen Zusammenarbeit Schule-Elternhaus und zur interkulturellen Schulentwicklung präsentiert. Damit zeigt das Buch auf, welche Bandbreite an Aktivitäten zur interkulturellen Öffnung von Schule möglich ist und wie diese zu einer verbesserten Schulatmosphäre und besseren Schulergebnissen beitragen. [Die Beiträge sind folgenden Themen zugeordnet: Grundhaltung zur Interkulturellen Bildung; Interkultureller Fachunterricht, Interkultureller Sprachunterricht, Interkulturelle Projekte, Zusammenarbeit mit Eltern, Konzepte zur Schulentwicklung.] (Orig./PRO).
Erfasst vonDeutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt am Main
Update2013/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code