Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorAlthans, Birgit
TitelLernkonzepte im frühen Management. Die motion studies von Frank Bunker und Lillian Moller Gilbreth.
QuelleAus: Mietzner, Ulrike (Hrsg.); Tenorth, Heinz-Elmar (Hrsg.); Welter, Nicole (Hrsg.): Pädagogische Anthropologie - Mechanismus einer Praxis. Weinheim u.a.: Beltz (2007) S. 78-95
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheZeitschrift für Pädagogik, Beiheft. 52
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Sammelwerksbeitrag
ISSN0514-2717
URNurn:nbn:de:0111-opus-78653
SchlagwörterPädagogik; Gender; Weiblichkeit; Lernkonzept; Schulunterricht; Bewegungsablauf; Bewegungsbeobachtung; Management; Effektivität; Montessori, Maria
AbstractDie Autorin untersucht die managementbezogenen Lernkonzepte amerikanischer Industrie des frühen 20. Jahrhunderts am Beispiel des Ehepaars Frank Bunker und Lillian Moller Gilbreth. In einem ersten Schritt wird [Frank Bunker] Gilbreths Methode der motion studies in Differenz zu [Frederick Winslow] Taylors time studies präsentiert und verdeutlicht, warum die Praxis der Gilbreths die Einbeziehung und (Um-)Erziehung des Arbeiters verlangte. Zweitens wird gezeigt, wie diese Praxis in den Schriften Lillian Gilbreths auf zeitgenössische Erziehungstheorien bezogen und später durch eine erzwungene "Maskerade der Weiblichkeit" banalisiert wurde. In einem dritten Schritt [wird] der Bezug der Gilbreths zur pädagogischen Anthropologie Maria Montessoris und ihrer reformpädagogischen Methode rekonstruiert. (DIPF/Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2013/4
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf.
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)