Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorHenn, Hans-Wolfgang
TitelWarum gehorcht die HUI-Maschine?
QuelleIn: Praxis der Mathematik, 30 (1988) 3, S. 129-133    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0032-7042
SchlagwörterSekundarstufe II; Sachinformation; Leistungskurs; Anisotropie; Analytische Geometrie; Ellipse; Mathematik; Mathematikunterricht; Trigonometrie; Mechanik; Physik; Schwingung; Anwendung
AbstractDieser Beitrag stellt ein Anwendungsbeispiel fuer den Mathematikunterricht vor, in dem die Theorie eines Spielzeugs, der Hui- Maschine, erarbeitet wird. Zunaechst werden Aufbau und Funktionsweise des Spielzeugs sowie der physikalische Hintergrund erklaert. Fuer die dann folgende mathematische Beschreibung, die im Oberstufenunterricht behandelt werden kann, sind Kenntnisse aus der analytischen Geometrie und ueber trigonometrische Funktionen notwendig. In einer kurzen Schlussbemerkung werden dann Hinweise fuer den Selbstbau dieses Spielzeugs gegeben.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Mathematik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code