Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorLamprecht, Juliane
TitelRekonstruktiv-responsive Evaluation in der Praxis.
Neue Perspektiven dokumentarischer Evaluationsforschung. 1. Aufl.
QuelleWiesbaden: VS Verl. (2012), 305 S.
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Zugl.: Berlin, Freie Univ., Diss., 2010, u. d. T.: Evaluation und Imagination. Eine praxeologische Studie zu den Bewertungslogiken pädagogischer Akteure im Übergang von Elementar- in den Primarbereich.
BeigabenTabellen; Literaturangaben S. 291-305
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis (1)
Inhaltsverzeichnis (2)
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Monographie
ISBN978-3-531-17985-8; 3-531-17985-3
DOI10.1007/978-3-531-93343-6
SchlagwörterBildungsforschung; Empirische Forschung; Empirische Untersuchung; Evaluation; Evaluationsforschung; Forschungsdesign; Methodologie; Qualitative Forschung; Selbstevaluation; Kindeswohl; Kindheit; Elementarbereich; Übergang; Primarbereich; Lehrer; Feed-back; Gespräch; Gesprächsführung; Ritual; Bewertung; Hochschulschrift; Kooperation; Modell; Theorie; Erzieher; Forscher; Deutschland
AbstractWas ist bei der Diskussion von Forschungsergebnissen mit den Evaluierten zu beachten? Dokumentarische Evaluationsstudien sehen sich vor die Herausforderung gestellt, sowohl anwendungsbezogen als auch grundlagentheoretisch zu forschen. Diesem Anspruch stellt sich die Autorin, indem sie rekonstruktive Evaluationsergebnisse in eine responsive Diskussion mit den Befragten überführt und praxistheoretisch hinterfragt. Die empirische Untersuchung der Evaluationsgespräche mit pädagogischen AkteurInnen, die im Übergang vom Elementar- zum Primarbereich tätig sind, zeigt, wie sich unterschiedliche Relevanzsysteme von ErzieherInnen und LehrerInnen in alltagspraktischen Modi der Kooperation verdeutlichen lassen. Eröffnen sie den pädagogischen Akteuren alternative Zugänge zu gewohnten (Bewertungs-)Praktiken? Diese Frage mündet in den Entwurf einer Theorie der Evaluationspraxis. (DIPF/Orig.).
Erfasst vonDeutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt am Main
Update2012/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code