Konstruktivistische Didaktik

Im Guide  


 

Dewey-Center Köln
[Details]   [Link als defekt melden]
Das Dewey-Center der Universität in Köln hat zum Ziel, die Pragmatismus- und Konstruktivismusstudien in Forschung und Lehre zu entwickeln. das Centre wurde 2005 in Kooperation mit dem amerikanischen Dewey-Center an der Southern Illinois University in Carbondale eröffnet. Es beitet eine Bibliothek mit Deweys Werken, Beratung von Forschungsarbeiten zum Pragmatismus und  [ ... ]   

Unterrichtsmethoden im konstruktiven und systemischen Methodenpool
[Details]   [Link als defekt melden]
Das Webprotal von Kersten Reich, Professor für Lehr-Lern-Forschung an der Universität in Köln, bietet einen Einstieg in die Didaktik mit Hilfe des Kosntruktivismus. Die umfassende Website bietet neben begrifflichen Klärungen und der Begründung der Methode, beispielhafte Anwendungen für den Unterricht sowie Praxiserfahrungen.  

Interaktionistischer Konstruktivismus
[Details]   [Link als defekt melden]
Der Interaktionistische Konstruktivismus ist ein kulturell und sozial orientierter Ansatz, der im Kontext der Geistes-, Gesellschafts- und Sozialwissenschaften entwickelt wird. Er schließt insbesondere an den Pragmatismus von John Dewey an und versucht diesen kritisch weiter zu führen. Die Website bietet einen Zugang zum umfangreichen Werk der Hochschullehrer Kersten reich  [ ... ]   

Konstruktivistische Lernauffassung und Hochschullehre
Um die konstruktivistische Lernauffassung darzulegen, bedarf es zuerst der kurzen Vergewisserung, wie herkömmlich in Schule und Universität gelernt wird. Dieses herkömmliche Lernen wird als objektivistische Lernauffassung bezeichnet. Etwas ausführlicher soll die konstruktivistische Lernauffassung dargestellt werden. Diese soll in einem Gegenpol zum Objektivismus aufgebaut  [ ... ]   

Objektivistischer und konstruktivistischer Unterricht
Objektivistischer und konstruktivistischer Unterricht sind Komponenten der Unterrichtsrealität an beruflichen Schulen. Beim Ausbau konstruktivistischer Unterrichtsformen nehmen berufliche Schulen eine Vorreiterrolle ein. Der Aufsatz skizziert beide Grundauffassungen kurz und geht auf eine Balance zwischen beiden ein.  

Lehr-Lern-Prozesse in einer konstruktivistischen Lernumgebung für Steuerungstechnikunterricht. DFG-Abschlussbericht.
In einer empirischen Untersuchung bei Mechatronikern wurden unterschiedliche Gestaltungsvarianten eines handlungsorientierten Unterrichts zur Steuerungstechnik durchgeführt und deren Auswirkungen auf den Lernprozess und einen Abschlusstest analysiert. Als Ergebnis zeigte sich in der Analyse des zweiteiligen Abschlusstestes, dass die beiden Schülergruppen bessere Ergebnisse  [ ... ]   

 

martini@dipf.de

Diese Seite wurde in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Bildungsserver erstellt.Logo des Deutschen Bildungsservers