Kombinierter Einsatz von qualitativen und quantitativen Analysemethoden

Im Guide  


 

Analyse und Vermittlung von Diagnose- und Förderkompetenzen von Lehrkräften in Bezug auf lernstrategische Schlüsselkompetenzen von Schülerinnen und Schülern
[Details]   [Link als defekt melden]
Das Verbundvorhaben will Lehrkräfte dabei unterstützen, die vorhandenen Lernstrategien ihrer Schülerinnen und Schüler sowohl diagnostizieren als auch den Aufbau neuer Lernstrategien im Unterricht gezielt fördern zu können. Dazu werden zunächst die Diagnose- und Förderkompetenzen von Lehrkräften analysiert. Orientiert an den Ergebnissen dieser Analyse werden die vorhandenen  [ ... ]   

BiKS: Bildungsprozesse, Kompetenzentwicklung und Selektionsentscheidungen im Vorschul- und Schulalter
[Details]   [Link als defekt melden]
Die Forschergruppe BiKS besteht aus einem Team von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus Pädagogik, Psychologie und Soziologie. Ihr Ziel ist die Untersuchung von Prozessen des Kompetenzerwerbs und der Entscheidungsformierung im Vor- und Grundschulalter und deren komplexer Interdependenz im Längsschnitt. Im Zentrum stehen dabei: a) das Verhältnis von strukturellen,  [ ... ]   

Das Überspringen einer Klassenstufe als schulische Akzelerationsmaßnahme: Bestandsaufnahme, Bedingungen und Auswirkungen
[Details]   [Link als defekt melden]
Die Ziele des beantragten Projekts bestehen in der Deskription des Überspringens von Klassen im deutschen Schulsystem und der Springer/innen, der Rekonstruktion typischer Verläufe, der Analyse von Effekten der Intervention sowie ersten Ansätzen zur Identifikation von Gelingensbedingungen. Methodisch werden im Sinne eines Triangulationsmodells zwei komplementäre Ansätze  [ ... ]   

KoLepP - Kooperation von Lehrkräften und pädagogischem Personal an Ganztagsschulen und die Gestaltung von Förderangeboten und der Übergangsempfehlung
[Details]   [Link als defekt melden]
Im Rahmen des Projekts wird die Kooperation von Lehrkräften und dem weiteren pädagogischen Personal an Ganztagsgrundschulen in Nordrhein-Westfalen und die Gestaltung von Förderangeboten und der Übergangsempfehlung untersucht. Dabei finden in der Mitte (November-Januar) und zum Ende des Schuljahres 2012/13 (April-Juni) quantitative Befragungen mit allen Beteiligten der 4.  [ ... ]   

Kunstpädagogik und Computervisualistik im Forschungsverbund: Die Entwicklung und Evaluation von Software aus kindlicher Perspektive
[Details]   [Link als defekt melden]
Zentrales Anliegen des transdisziplinär und explorativ angelegten Projektes ist es, empirische Erkenntnisse zu diesen bildnerisch-ästhetischen Ausdrucksformen auf die Entwicklung und Evaluation von Software zu übertragen. Dadurch soll das medial-ästhetische und kreative (Reflexions-)Vermögen der Kinder gestärkt werden und somit die kindliche Perspektive an Bedeutung gewinnen.  [ ... ]   

SprachförderKompetenz Pädagogischer Fachkräfte (SprachKoPF 2)
[Details]   [Link als defekt melden]
Ziel des Projekts SprachKoPF ist es, die Sprachförderkompetenz pädagogischer Fachkräfte zu untersuchen und dadurch zur Professionalisierung des Berufs beizutragen. In der ersten Förderphase des Projekts wurde die Qualifikation pädagogischer Fachkräfte in theoretischen und angewandten Bereichen der Sprachstandseinschätzung und Sprachförderung festgestellt. Basierend auf einem  [ ... ]   

 

Martini@dipf.de

Diese Seite wurde in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Bildungsserver erstellt.Logo des Deutschen Bildungsservers