Suche

Wo soll gesucht werden?

Ariadne Pfad:

Inhalt

NaWis am Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung

Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung
Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung
Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung
Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung
Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung
Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung
Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung
NaWis am Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung

Celler Straße 3
38114 Braunschweig
chiriac@leibniz-gei.de

http://www.gei.de/institut/nachwuchswissenschaftlerinnen.htmlExterner Link

Schulbuchforschung zeichnet sich durch die Vielfalt disziplinärer Ansätze und Themen aus. Dies spiegelt sich auch im wissenschaftlichen Nachwuchs am Georg-Eckert-Institut wider: Gegenwärtig qualifizieren sich NachwuchswissenschaftlerInnen (NaWis) mit Vorhaben in Disziplinen wie Geschichts-, Politik-, Erziehungs-, Medien-, Kultur- oder Informationswissenschaften am GEI.

mehr/weniger
Schlagwörter

Braunschweig, Bildungsforschung, Erziehungswissenschaft, Geschichte (Histor), Informatik, Kulturwissenschaft, Medienpädagogik, Nachwuchsförderung, Politikwissenschaft, Wissenschaftlicher Nachwuchs,

Art der Institution Sonstige Einrichtung
Bundesland Niedersachsen
Land Deutschland
Telefon 0531 59099-385
Zuletzt geändert am 04.02.2019

Thematischer Kontext

  1. Nachwuchsförderung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)