Suche

Wo soll gesucht werden?

Ariadne Pfad:

Startseite

Forschungsdaten Bildung - Details zur Studie:

IQB-Ländervergleich Mathematik und Naturwissenschaften 2012 (IQB-LV 2012)

Der IQB-Ländervergleich 2012 in Mathematik und den Naturwissenschaften ist eine im Auftrag der Kultusministerkonferenz (KMK) der Bundesrepublik Deutschland bundesweit durchgeführte Studie. Sie dient der systematischen Überprüfung des Erreichens der Bildungsstandards für die Fächer Mathematik und die Naturwissenschaften in den Ländern der Bundesrepublik Deutschland. Insgesamt nahmen an der Untersuchung ungefähr 44.500 Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufe teil. Im Fach Mathematik wurden Aufgaben zu allen allgemeinen und inhaltsbezogenen mathematischen Kompetenzen getestet und in einem Globalwert für mathematische Kompetenz zusammengefasst. In den Naturwissenschaften hingegen bearbeiteten die Schülerinnen und Schüler Aufgaben zur Erfassung ihrer Kompetenzen in den Bereichen "Fachwissen" und "Erkenntnisgewinnung" in den Fächern Biologie, Chemie und Physik (siehe auch Bildungsstandards in den Fächern). Neben den Kompetenztests kamen auch Fragebögen für Schülerinnen und Schüler, Eltern, Fachlehrkräfte und die Schulleitungen zum Einsatz. Diese dienten der Erfassung schulischer und außerschulischer Lerngelegenheiten und der Rahmenbedingungen, die zur Optimierung von Lernprozessen genutzt werden können. Außerdem wurden Indikatoren für die Lesekompetenz und die kognitiven Grundfähigkeiten der Schülerinnen und Schüler erhoben. (IQB)

Studien- und Projektinformationen

Laufzeit01.01.2012 - 31.12.2012
ProjektleitungStanat, Petra; Pant, Hans Anand
Beteiligte Wissenschaftler/innenHecht, Martin; Roppelt, Alexander; Schroeders, Ulrich; Penk, Christiane; Heitmann, Patricia; Pöhlmann, Claudia; Lenski, Anna Eva; Siegle, Thilo; Jansen, Malte
Beteiligte Institution(en)Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen
IEA Data Processing and Research Center
Projektwebsitehttps://www.iqb.hu-berlin.de/bt
SchlagwörterSchuljahr 09; Mathematik; Naturwissenschaften; Biologie; Chemie; Physik; Kompetenzentwicklung; Lesekompetenz; Schüler; Allgemein bildende Schule; Kompetenz; Mathematische Kompetenz; Naturwissenschaftliche Kompetenz; Leseverstehen; Lernbedingungen; Lernumgebung; Lebensbedingungen; Test; Befragung; Vergleichsuntersuchung; Kompetenzmessung; Ländervergleich; Deutschland
FörderungKultusministerkonferenz (KMK)
UntersuchungsdesignBeobachtungsdesign
Längsschnitt: Trend/Wiederholter Querschnitt
Erhebungsmethode(n)Eigenständig auszufüllender Fragebogen: Papier
Messungen und Tests: Leistungs- und Kompetenztests (Paper and Pencil Test)
Untersuchungsgebiet (geogr.)Deutschland (deutschlandweit)
UntersuchungseinheitSchüler; Lehrkräfte; Schulleitung; Eltern
AuswahlverfahrenWahrscheinlichkeitsauswahl: Klumpenauswahl (Geschichtete Klumpenauswahl)
Population / StichprobeSchüler der Jahrgangsstufe 9 (N=ca. 44.500)

Forschungsdaten und -instrumente

IQB-LV 2012 - Leistungsmessdaten
Datenzugang DOI: 10.5159/IQB_LV_2012_v3
Art der DatenKompetenz- und Leistungsdaten
Umfrage- und Aggregatdaten
Archivierende EinrichtungForschungsdatenzentrum am Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (FDZ am IQB)
ZugänglichkeitVerfügbar
Erhebungszeitraum07.05.2012 - 15.06.2012
ErhebungsverfahrenEigenständig auszufüllender Fragebogen; Papierfragebogen; Leistungs- und Kompetenztests; Paper and Pencil Test
Veröffentlichungsdatum01.12.2015

Downloads und Links

Forschungsdaten

DOI: 10.5159/IQB_LV_2012_v3
[Kompetenz- und Leistungsdaten; Umfrage- und Aggregatdaten]

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)