Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Heinzer, Markus
Titel: Schulsteuerung in der Gemeinde. Wie politische Kommissionen Schule führen.
Quelle: Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt (2017), 346 S.
Dokument online lesbar. Link öffnet Datei in neuem Fenster.Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Reihe: Klinkhardt forschung
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: online; Monographie
ISBN: 978-3-7815-2178-0
URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-146353
Schlagwörter: Gemeinde (Kommune); Öffentliche Schule; Schulverwaltung; Schulpolitik; Schulaufsicht; Schulsystem; Historische Quelle; Protokoll; Inhaltsanalyse; Fallbeispiel; Schulkind; Schulbesuch; Kinderschutz; Schulklasse; Schulleistung; Schullaufbahn; Lehrpersonal; Auswahlverfahren; Aufsichtspflicht; Infrastruktur; Unterrichtsmaterial; Interaktion; Eltern-Schule-Beziehung; Kommunalpolitik; Landesverwaltung; Kirche; Lehrplan; Unterrichtsplanung; Unterrichtsfach; Lehrmittel; Betreuungseinrichtung; Außerschulische Einrichtung; Historische Bildungsforschung; 19. Jahrhundert; Schweiz; Deutscher Sprachraum; USA
Abstract: Wer soll die öffentlichen Schulen führen? Wer kann die Verantwortung dafür übernehmen, was in der Schule passiert? Die Schulsysteme in der Schweiz geben der lokalen Ebene relativ viel Handlungsspielraum, um das Schulgeschehen zu beeinflussen. Eine Schlüsselrolle spielen dabei die Schulkommissionen und Schulpflegen, die in diesem Buch im Zentrum stehen. Dabei wird geklärt, welche Rolle diese Kommissionen traditionell gespielt haben und wie sich diese verändert hat. Fallbeispiele aus der historischen Praxis schärfen den Blick auf Rollenverteilung und Funktionen in der kommunalen Schul-Governance. Die Erkenntnis, dass diese Kommissionen als Vermittlerinnen in mehreren Spannungsfeldern stehen, kann für die heute anstehende Weiterentwicklung der lokalen Schulsteuerungsstrukturen genutzt werden. (DIPF/Orig.)
Erfasst von: pedocs
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: