Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Ruppersberg, Klaus; Nick, Sabine; Peper-Bienzeisler, Renate
Titel: Teste Dein Wissen mit Aufgaben aus der ChemieOlympiade! Fracking - ein vieldiskutiertes Thema!
Quelle: In: Chemie konkret : CHEMKON, 22 (2015) 3, S. 142-143
Dokument online lesbar. Link öffnet Datei in neuem Fenster.Volltext (1); Dokument online lesbar. Link öffnet Datei in neuem Fenster.Volltext (2)  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: online; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0944-5846
DOI: 10.1002/ckon.201580371
URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-140362
Schlagwörter: Chemieunterricht; Chemieolympiade; Modellexperiment; Schüler; Experiment
Abstract: Fracking ist ein Kurzwort für "hydraulic fracturing" und meint das Aufbrechen von Gesteinsschichten durch Wasser (95,2%), Sand (4,6%) und Chemikalien (0,2%) zur Förderung von Öl und/oder Gas. Da bei diesem geologisch-chemischen Verfahren die politischen und wirtschaftlichen Interessen von Staaten und Firmen, aber auch der Umweltschutz und die Fürsorge für die Bevölkerung berührt werden, ist das Fracking umstritten und wird zurzeit viel diskutiert. Von Umweltschützern werden vor allem Argumente aus dem Bereich Trinkwasser-, Landschafts- und Klimaschutz angeführt, während die Industrie mit Ressourcenvergrößerung, Wohlstand für die Bevölkerung und Unbedenklichkeit der Methoden argumentiert. (Die Lösungen der Aufgabe findet sich hier: http://www.pedocs.de/volltexte/2017/14036/additional/Aufgabe_3_2015_Loesung_1.pdf)
Erfasst von: pedocs
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  



Laut Auskunft der Elektronischen Zeitschriftendatenbank (EZB) ist der Artikel in der Online-Ausgabe der Zeitschrift "Chemie konkret : CHEMKON" kostenpflichtig erschienen



Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Chemie konkret : CHEMKON" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: