Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Waldis, Monika; Wyss, Corinne
Titel: Förderung historischer Kompetenzen im Geschichtsunterricht. – Erfahrungen einer videogestützten Lehrpersonen-weiterbildung.
Quelle: In: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung, 32 (2014) 2, S. 221-234
Dokument online lesbar. Link öffnet Datei in neuem Fenster.Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: online; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0259-353X
URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-138677
Schlagwörter: Lehrerfortbildung; Geschichtsunterricht; Sekundarstufe I; Videoaufzeichnung
Abstract: Im vorliegenden Beitrag werden die theoretische Fundierung und die praktische Konzeption einer videobasierten Weiterbildung für Geschichtslehrpersonen der Sekundarstufe I dargestellt. Anhand von Unterrichtsvideoaufnahmen fremden und eigenen Unterrichts wurde in der Kursgruppe und in Lerntandems die Förderung historischer Kompetenzen im Geschichtsunterricht auf der Grundlage eines Kompetenzmodells historischen Lernens gemeinsam diskutiert und es wurden Praxiserkundungen vorgenommen. Die empirischen Befunde aus Fragebogendaten und halbstandardisierten Interviews mit den am Kurs beteiligten Lehrpersonen beleuchten die Wirksamkeit videobasierter Unterrichtsreflexion und geben Einblick in Anliegen und Herausforderungen der Praktikerinnen und Praktiker bei der Umsetzung eines kompetenz­orientierten Ansatzes im Fach Geschichte.

In this paper, the theoretical foundation and the practical design of a video-based training for history teachers at secondary school level are presented. In the course group and in tandem learning, video recordings of other teachers’ and own lessons were discussed to promote historical skills in history teaching on the basis of a competency model of learning in history education. Moreover, there were corresponding explorations in practice. The empirical findings from questionnaire data and semi-structured interviews conducted with the course participants reveal the effectiveness of video-based reflection on teaching, and provide insights into the concerns and challenges practitioners face in connection with the implementation of a competency-based approach in the field of history education.
Erfasst von: pedocs
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  



Laut Auskunft der Elektronischen Zeitschriftendatenbank (EZB) ist der Artikel in der Online-Ausgabe der Zeitschrift "Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung" kostenlos erschienen



Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: