Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Petko, Dominik; Döbeli Honegger, Beat
Titel: Digitale Medien in der schweizerischen Lehrerinnen- und Lehrerbildung: Hintergründe, Ansätze und Perspektiven.
Quelle: In: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung, 29 (2011) 2, S. 155-171
Dokument online lesbar. Link öffnet Datei in neuem Fenster.Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: online; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0259-353X
URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-137754
Schlagwörter: Lehrerbildung; Digitale Medien; Medieneinsatz; Mediennutzung; Schweiz
Abstract: Der Artikel gibt einen Überblick über die Bedingungen erfolgreicher Medien­integration in Schulen und den diesbezüglichen Beitrag der Lehrerinnen- und Lehrerbildung. Für die Nutzung digitaler Medien in Schulen ist neben dem Aufbau und dem Betrieb einer angemessenen technischen Infrastruktur vor allem die Entwicklung der diesbezüglichen Kompetenzen und Überzeugungen aufseiten der Lehrpersonen entscheidend. Für deren Aus- und Weiterbildung liegt die wichtigste Herausforderung aus heutiger Sicht in der Vermittlung eines «technological pedagogical content knowledge». Der Beitrag beschreibt und beurteilt auf der Grundlage dieser theoretischen Überlegungen die bisherigen Entwicklungen in der Schweiz und die aktuellen Herausforderungen für pädagogische Hochschulen.

The article provides a review of research on the conditions for successful integration of digital media in schools and approaches of teacher education to promote that goal. Besides a sufficient technical infrastructure in classrooms, teacher competences and teacher beliefs are of critical importance. The most important challenge in ICT-related teacher education is fostering teachers’ «technological pedagogical content knowledge». Based on these assumptions, the article describes the past developments in Switzerland and today’s challenges.
Erfasst von: pedocs
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  



Laut Auskunft der Elektronischen Zeitschriftendatenbank (EZB) ist der Artikel in der Online-Ausgabe der Zeitschrift "Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung" kostenlos erschienen



Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: