Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Pflugmacher, Torsten; Gruschka, Johannes; Twardella, Johannes; Rosch, Jens
Titel: Vom Nutzen einer pädagogischen Unterrichtsforschung für die Lehrerbildung.
Quelle: In: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung, 27 (2009) 3, S. 372-384
Dokument online lesbar. Link öffnet Datei in neuem Fenster.Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: online; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0259-353X
URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-137077
Schlagwörter: Lehrerbildung; Unterrichtsforschung; Bildungsforschung; Datenanalyse; Professionalisierung
Abstract: Im Rahmen des Projektes einer pädagogischen Rekonstruktion des Unterrichtens wird nachgewiesen, dass eine auf der mikrologischen Sequenzanalyse von Unterrichtstranskripten basierende Unterrichtsforschung den Anspruch vertreten kann, die im Unterricht selbst normativ verankerte Logik von Bildung, Didaktik und Erziehung herauszuarbeiten. Der Nutzen der Fallanalysen wird für mehrere Adressaten und Bereiche der Lehrerbildung aufgezeigt: Pädagogische Kasuistik kann zur fortlaufenden Professionalisierung von Lehrenden eingesetzt werden und erschliesst dabei Seiten des Unterrichtsgeschehens, die von der empirischen Bildungsforschung nicht beobachtet werden können.

Within the framework of an educational reconstruction of teaching it was confirmed that educational research, based on the micrological sequence analysis of instruction transcripts, is justified in claiming that it can bring out in the actual teaching the normatively positioned logic of education, didactics and pedagogy.The benefit of this case analysis will be highlighted for many addresses and sectors of teacher education. Educational casuistry can be used for ongoing professionalization of teachers and develops those areas of the actual instruction that cannot be observed through empirical research on education.
Erfasst von: pedocs
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  



Laut Auskunft der Elektronischen Zeitschriftendatenbank (EZB) ist der Artikel in der Online-Ausgabe der Zeitschrift "Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung" kostenlos erschienen



Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: