Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Landwehr, Norbert
Titel: Lehrevaluation als Anstoss zur Unterrichtsentwicklung.
Quelle: In: Beiträge zur Lehrerbildung, 23 (2005) 3, S. 321-333
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen
Dokument online lesbar. Link öffnet Datei in neuem Fenster.Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: online; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0259-353x
URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-135776
Schlagwörter: Evaluation; Forschung; Lehrerbildung
Abstract: An vielen Hochschulen und Fachhochschulen bildet die Lehrevaluation einen festen Bestandteil des internen Qualitätsmanagements. Im folgenden Artikel wird diese Thematik aufgegriffen: Nach einer Klärung zur Funktion und zu den inhaltlichen Schwerpunkten von Lehrevaluationen wird eine kurze Bewertung von fragebogengestützten Evaluationsverfahren vorgenommen - mit speziellem Blick auf die im Hochschulunterricht sehr verbreiteten quantitativen Evaluationsmethoden. Im Zentrum des Artikels steht dann aber eine eher unbekannte Evaluationsform, welche quantitative und qualitative Evaluationselemente miteinander zu verbinden sucht: die "Ratingkonferenz". Zu diesem Evaluationsverfahren werden die einzelnen Verlaufsschritte dargestellt und Hinweise zur praktischen Umsetzung gegeben. Zudem werden Chancen und Schwierigkeiten beschrieben, die mit dem Einsatz dieses Verfahrens der Lehrevaluation verbunden sind.
Erfasst von: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt am Main
Update: 2017/3
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  



Laut Auskunft der Elektronischen Zeitschriftendatenbank (EZB) ist der Artikel in der Online-Ausgabe der Zeitschrift "Beiträge zur Lehrerbildung" kostenlos erschienen



Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Beiträge zur Lehrerbildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: