Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Terhart, Ewald
Titel: Der professionelle Auftrag der Gymnasiallehrerschaft: Zwischen Fachanspruch und Erziehungsanspruch.
Quelle: In: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung, 18 (2000) 2, S. 207-222
Dokument online lesbar. Link öffnet Datei in neuem Fenster.Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: online; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0259-353X
URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-134310
Schlagwörter: Lehrerbildung; Berufsanforderung; Gymnasiale Oberstufe; Schweiz
Abstract: In meinem Beitrag weise ich - ausgehend von einer knappen Skizze der aktuellen Krisensituation der Lehrerberufe - auf grundsätzliche und für den Lehrerberuf insgesamt folgenreiche Veränderungen im Schulsystem sowie im Prozess der Sozialisation von Kindern und Jugendlichen hin, um dann auf daraus resultierende Herausforderungen an den Lehrerberuf, speziell: an den Beruf des Gymnasiallehrers einzugehen. Die entscheidende Frage ist für mich hierbei, ob, inwieweit und mit welchen Folgen diese vielbeschworenen neuen Herausforderungen zu einer Neudefinition des eigentlichen Auftrags oder Mandats der Lehrerschaft führen sollten, führen müssen - oder gar nicht längst schon geführt haben. Hierzu werde ich einige dezidierte Aussagen treffen. Im Anschluss an diesen allgemeinen Teil über die Situation des Lehrerberufs generell gehe ich im zweiten Teil auf die Situation der Gymnasiallehrerschaft speziell ein - wobei ich sowohl die deutsche wie die schweizerische Situation beleuchte und auch hierzu Thesen formulieren werde.
Erfasst von: pedocs
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  



Laut Auskunft der Elektronischen Zeitschriftendatenbank (EZB) ist der Artikel in der Online-Ausgabe der Zeitschrift "Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung" kostenlos erschienen



Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: