Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Mairhofer, Andreas; Zankl, Philipp
Titel: Jugendsozialarbeit – Jugendhilfe an Schnittstellen.
Quelle: In: Dreizehn : Zeitschrift für Jugendsozialarbeit, 10 (2017) 17, S. 10-14
Dokument online lesbar. Link öffnet Datei in neuem Fenster.Volltext (1); Dokument online lesbar. Link öffnet Datei in neuem Fenster.Volltext (2)  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; online; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 1867-0571
Schlagwörter: Sozialpädagogik; Jugendsozialarbeit; Schnittstelle; Entgrenzung; Schulsozialarbeit; Jugendberufshilfe; Streetwork; Mobile Jugendarbeit; Kompetenzkonflikt; Struktur; Kinder- und Jugendhilfe
Abstract: Wir setzen an dem zentralen Charakteristikum der Jugendsozialarbeit an, nämlich der Arbeit an Schnittstellen. Diese resultieren aus dem Auftrag, die Integration benachteiligter Jugendlicher in unterschiedlichen Lebensbereichen zu fördern. Die folgende Beschreibung des rechtlichen Rahmens, der wichtigsten Arbeitsfelder sowie der Struktur der Jugendsozialarbeit legt daher einen besonderen Fokus auf die spezifischen Bedingungen der Arbeit an der Grenze zu den wohlfahrtsstaatlichen Leistungsbereichen und Systemen sowie zu anderen Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe. (Orig.).
Erfasst von: Externer Selbsteintrag
Update: Neueintrag 2017-08
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Dreizehn : Zeitschrift für Jugendsozialarbeit" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: