Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Kühn, Susanne
Institution: Deutsches Jugendinstitut (Muenchen)
Titel: Eltern mit Migrationshintergrund in die Sprachbildung einbeziehen.
Quelle: München: Deutsches Jugendinstitut (2011), 38 S.
Dokument online lesbar. Link öffnet Datei in neuem Fenster.Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: online; Monographie
ISBN: 978-3-86379-008-0
Schlagwörter: Eltern; Elternarbeit; Migrationshintergrund; Sprachbildung; Kindertagesstätte; Interkulturelle Kompetenz
Abstract: In der Expertise werden Erfahrungen mit der Einbeziehung von Eltern in die sprachliche Bildung aus verschiedenen Projekten zusammengetragen und bewertet. Sie richtet sich hauptsächlich auf die Einbindung von Eltern mit Migrationshintergrund. Neben den deutlichen Effekten der Einbeziehung von Eltern werden die Wichtigkeit von zielgruppenorientierten, niedrigschwelligen Angeboten, Qualifizierung des Personals für diese Aufgabe sowie Ressourcen- und Lebensweltorientierung bei der Gestaltung des Angebots dargestellt. Kindertagesstätten erhalten Informationen über die Ressourcen und Kompetenzen, die nötig sind, um Eltern mit Migrationshintergrund zu aktivieren. Dabei werden Empfehlungen zur Situationsanalyse und Reflexion der Arbeit gegeben und die dafür nötigen (interkulturellen) Kompetenzen der pädagogischen Fachkräfte beschrieben. In einem weiteren Kapitel wird verdeutlicht, wie Kindertagesstätten den Eltern Einblicke in die sprachliche Bildung verschaffen können, wie Sprachbildung also „sichtbar“ gemacht werden kann. Abschließend werden verschiedene Möglichkeiten vorgestellt, Eltern in ihrer Rolle als Sprachvorbild zu stärken. So finden Sie eine Beschreibung eines Würfelspiels zum Erfahrungsaustausch und einen Leitfaden zur Planung von Eltern-Kind-Aktivitäten. (DIPF/Verlag).
Erfasst von: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt am Main
Update: Neueintrag 2016-09
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: