Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Johanssen, Katja; Kramer, Jens; Lukaschyk, Julia; Talley, Jutta
Titel: Diagnostik im Rahmen der Kooperativen Mutismustherapie.
Der Deutsche Mutismus Test (DMT-KoMut) als Diagnostikverfahren im Rahmen der Kooperativen Mutismustherapie und mögliche Ableitungen für pädagogische und therapeutische Konzepte.
Quelle: In: Praxis Sprache, 61 (2016) 3, S. 171-177
Dokument online lesbar. Link öffnet Datei in neuem Fenster.Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Zusatzinformation: Textauszug
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; online; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 2193-9152
DOI: 10.2443/skv-s-2016-56020160302
Schlagwörter: Berufspädagogik; Sonderpädagogik; Therapie; Nonverbale Kommunikation; Test; Selektiver Mutismus; Sprechen; Schweigen; Kommunikationsstörung; Psychische Störung; Kind; Jugendlicher; Fragebogen; Kooperative Pädagogik; Kommunikationsförderung; Systemtheorie; Diagnostisches Verfahren; Hannover; Deutschland
Abstract: Die vor 12 Jahren in Hannover gegründete Initiative StillLeben e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht die Öffentlichkeit über das Thema selektiver Mutismus zu informieren und Fachpersonal zu schulen. Das von der Initiative entwickelte Therapieverfahren Kooperative Mutismustherapie (KoMut) wird im Artikel kurz vorgestellt. Weiter soll auf das Thema Diagnostik im Rahmen der Therapie nach KoMut eingegangen werden, indem der 2016 veröffentlichte Deutsche Mutismus Test (DMT-KoMut) dargestellt und mögliche Hypothesen, die in der Therapie auftauchen, näher beleuchtet werden. Es werden anschließend Ideen für eine systemische Herangehensweise gegeben, um das Themenfeld zu explorieren und eine Intervention darauf abzustimmen. (Orig.).
Erfasst von: Externer Selbsteintrag
Update: Neueintrag 2016-10
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  



Laut Auskunft der Elektronischen Zeitschriftendatenbank (EZB) ist der Artikel in der Online-Ausgabe der Zeitschrift "Praxis Sprache" kostenpflichtig erschienen



Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Sprache" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: