Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Institution: Wissenschaftsrat
Titel: Empfehlungen zur Spezifikation des Kerndatensatz Forschung.
Drs. 5066-16, Berlin 22.01.2016.
Quelle: Köln: Wissenschaftsrat (2016), 103 S.
Dokument online lesbar. Link öffnet Datei in neuem Fenster.Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Abbildungen, Tabellen
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: online; Monographie
Schlagwörter: Bildungsforschung; Forschung; Datenerhebung; Standardisierung; Personal; Drittmittel; Patent; Publikation; Nachwuchsförderung; Forschungsprojekt; Deutschland
Abstract: In den vorliegenden Empfehlungen wird beschrieben, welche Angaben zu Forschungsaktivitäten und den Rahmenbedingungen, unter denen sie erbracht werden, Teil der Spezifikation des Kerndatensatz Forschung sind. Die Spezifikation legt fest, welche Datenformate hierbei verwendet werden sollten. Darüber hinaus formuliert der Wissenschaftsrat Vorschläge, wie die entwickelte Spezifikation im deutschen Wissenschaftssystem eingeführt werden kann, ebenso wie Anforderungen an ihre Weiterentwicklung, die die Anpassung dieses Standards an Entwicklungen im Wissenschaftssystem (z. B. zu Innovationsaktivitäten) langfristig sicherstellen sollen. In der vorliegenden ersten Version besteht der Kerndatensatz einer Einrichtung aus Aggregatdaten in folgenden sechs Bereichen: Beschäftigte, Nachwuchsförderung, Drittmittel und Finanzen, Patente und Ausgründungen, Publikationen sowie Forschungsinfrastrukturen. Eine Übersicht über weitere vorgeschlagene Differenzierungen bietet Kapitel B.II.2. Detaillierte Hinweise zur Definition der Daten finden sich in der Spezifikation, die diesen Empfehlungen als Anlage beigefügt ist. Weitere Hinweise zur Dokumentation finden sich in Kapitel A.IV.2. (DIPF/Orig.).
Erfasst von: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt am Main
Update: Neueintrag 2016-07
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf.
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: