Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Sommer-Himmel, Roswitha; Titze, Karl; Imhof, Daniela
Institution: Die KITA gGmbH
Titel: Kinder bewerten ihren Kindergarten.
Wie Kinder ihren Kindergarten sehen, Instrument und Implementierung von Kinderbefragung in der Kindertageseinrichtung. 1. Auflage.
Quelle: Berlin: dVb (2016), 93, 24, 3 S.     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Illustrationen; Diagramme; Literaturangaben S. 90-93
Zusatzinformation: Inhaltsverzeichnis
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Monographie
ISBN: 978-3-938620-39-7; 3-938620-39-0
Schlagwörter: Elementarbereich; Kindertagesstätte; Instrument; Bewertung; Umfrage; Vorschulalter; Kind; Interview; Evangelische Hochschule; Kindergartenalltag; Kindergartenpädagogik; Pädagogische Fachkraft; Erzieher; Erzieherin; Forschung; Methodik; Studie; Empirische Untersuchung; Befragung; Garten; Soziale Beziehung; Perspektivische Darstellung
Abstract: Wie geht’s dir in unserem Kindergarten? Ergebnisse des Projektes „Kinder bewerten ihren Kindergarten“ zur Entwicklung eines Instruments für die altersgemäße Befragung von Vorschulkindern zu ihrem Kindergarten. Dieses Instrument wurde am SWIFT Kompetenzzentrum Pädagogik und Entwicklung in der Kindheit (Prof. Dr. Sommer-Himmel, Prof. Dr. Titze) an der Evangelischen Hochschule Nürnberg im Auftrag von DIE KITA gGmbH entwickelt und erprobt. Es bietet die Möglichkeit, fünf- und sechsjährige Kinder systematisch zu ihrem Erleben ihres Kindergartenalltags zu befragen. Das bewusste Erfragen der subjektiven Sichtweise der Kinder unterstützt die Kindergärten in ihrem stetigen Bemühen, das pädagogische Angebot für die Kinder weiterzuentwickeln, indem die konkreten Angebote und Aktivitäten im Tagesverlauf aus Kinderperspektive reflektiert werden. Zusätzlich erhalten die Kindergartenteams Hinweise auf einzelne Kinder, die eventuell in ihrem sozialen Netz isoliert stehen und hier Unzufriedenheit äußern. Im Anschluss an das Interview können die pädagogischen Fachkräfte ihre Ergebnisse auf einem Auswertungsblatt zusammenfassen. Dies bietet die Möglichkeit, die Ergebnisse der Kinder eines Kindergartens übersichtlich zu vergleichen und zur Diskussionsgrundlage im Team zu machen. (Verlag).
Erfasst von: Externer Selbsteintrag
Update: Neueintrag 2016-06
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: