Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Budde, Jürgen
Titel: The significance of the body: The construction of masculinity among German students.
Quelle: In: Boyhood studies, 3 (2009) 1, S. 39-49
Dokument online lesbar. Link öffnet Datei in neuem Fenster.Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: englisch
Dokumenttyp: gedruckt; online; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 2375-9240; 2375-9267
DOI: 10.3149/thy.0301.39
Schlagwörter: Männlichkeit; Ethnografie; Ethnographie; Geschlechtsidentität; Geschlechterrolle; Junge; Schule; Körperlichkeit
Abstract: This article discusses strategies of constructing masculinity among German school boys and shows the close interrelation of social status, social and symbolic value, and the success or failure of playing with male gender orders. It highlights the important role of the body in these processes. Based on data from ethnographical research the article shows that the body is an actor as well as target in the subordination strategies, which often includes the feminisation of other boys. (Orig.).
Erfasst von: Externer Selbsteintrag
Update: Neueintrag 2016-06
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  



Laut Auskunft der Elektronischen Zeitschriftendatenbank (EZB) ist der Artikel in der Online-Ausgabe der Zeitschrift "Boyhood studies" erschienen



Standortunabhängige Dienste
Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: