Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Nugel, Martin
Titel: Jugend im Nationalsozialismus.
Quelle: Weinheim: Juventa (2015), 18 S.
Dokument online lesbar. Link öffnet Datei in neuem Fenster.Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Reihe: Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online. Fachgebiet Jugend und Jugendarbeit
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: online; Monographie
ISSN: 2191-8325
DOI: 10.3262/EEO13150346
Schlagwörter: Bildungsgeschichte; Jugend; Begriff; Nationalsozialismus; Jugendforschung; Historische Analyse; Hitlerjugend; Sprachgebrauch; Politisierung; Soldat; Beispiel
Abstract: Der Beitrag rekonstruiert die Idee von "Jugend" in ihrer Doppelfunktion als Inbegriff der Einheit der nationalsozialistischen Bewegung und als Leitbild für das heroische Soldatentum der Hitlerjugend. An ausgewählten Beispielen der Verwendung des Begriffes "Jugend" wird dessen Funktion der Politisierung des alltäglichen Sprachgebrauchs analysiert, mit dem der totalitäre Herrschaftsanspruch der Nationalsozialisten initiiert und perpetuiert wurde. (Verlag).
Erfasst von: Externer Selbsteintrag
Update: Neueintrag 2016-05
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf.
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: