Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Institution: Education, Audiovisual and Culture Executive Agency
Titel: Financing Schools in Europe: Mechanisms, Methods and Criteria in Public Funding.
Quelle: Luxembourg: Eurydice (2014), 101 S.
Dokument online lesbar. Link öffnet Datei in neuem Fenster.Volltext (1); Dokument online lesbar. Link öffnet Datei in neuem Fenster.Volltext (2); Dokument online lesbar. Link öffnet Datei in neuem Fenster.Volltext (3)  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Abbildungen; Tabellen
Sprache: englisch
Dokumenttyp: online; gedruckt; Monographie
ISBN: 978-92-9201-576-3
DOI: 10.2797/7857
Schlagwörter: Bildung; Statistische Auswertung; Bildungssystem; Bildungspolitik; Bildungsverwaltung; Datenanalyse; Finanzierung; Struktur; Europäische Union; Europa; Island; Liechtenstein; Norwegen; Türkei
Abstract: Vor dem Hintergrund der 2008 ausgelösten Finanz- und Wirtschaftskrise rief die Europäische Kommission ihre Mitgliedsstaaten dazu auf, zu einer nachhaltigen Finanzierung des öffentlichen Schulwesens zu finden. Dieser systematische Vergleich von 27 Ländern der EU sowie weiteren europäischen Staaten soll dazu dienen, die Länder bei der Suche nach einem effizienten Finanzierungssystem für die staatliche Bildungspolitik zu inspirieren.

This report provides a framework for understanding the structure of funding systems of primary and general secondary education. It delivers an analysis of authority levels involved and the methods and criteria used for determining the level of resources for financing school education. It covers 27 of the 28 EU Member States as well as Iceland, Liechtenstein, Norway and Turkey. The authority levels involved in the transfers and provision of school funding is inextricably linked to the political and administrative set-up in individual countries themselves. With the help of national diagrams on funding flows, the report explains the different mechanisms, methods and priorities when it comes to funding staff, operational goods and services and capital goods.
Erfasst von: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt am Main
Update: 2014/4
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: