Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Neumeister, Hermann
Titel: Die Sprachen in Europa. Element seines kulturellen Reichtums.
Quelle: In: Die Neueren Sprachen, 81 (1982) 5, S. 501-512     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben; Tabellen
Sprache: deutsch; französische Zitate
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0028-3576; 0342-3816
Schlagwörter: Kultur; Didaktische Grundlageninformation; Dialekt; Fremdsprachenunterricht; Muttersprache; Politik; Sprachpolitik; Situationsbericht; Europa
Abstract: Die Sprache eines Landes steht in engem Zusammenhang mit seiner Kultur. Folgt man mit dem Autor dieser These, so ergibt sich daraus fuer Europa mit seinen verschiedenen Landessprachen eine kulturelle Vielfalt, die es zu erhalten und zu schuetzen gilt. Wird die kulturelle Identitaet einer Bevoelkerungsgruppe vor allem durch ihre Sprache gewaehrleistet, so sind gerade auch ethnische Minderheiten und auslaendische Arbeitnehmer bei der Pflege ihrer Muttersprache zu unterstuetzen. Daneben ist der Fremdsprachenerwerb zu foerdern, um die gesamteuropaeischen Kommunikationsmoeglichkeiten zu erweitern.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Neueren Sprachen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: