Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Gage, Julia; Prince, David
Titel: Vocational English: Preparing for a first job.
Quelle: In: TESOL quarterly, 16 (1982) 3, S. 349-358     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Anhang; Literaturangaben
Sprache: englisch; englische Zusammenfassung
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0039-8322
Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation; Lehrplan; Unterricht; Fremdsprachenunterricht; Fremdsprachiger Spracherwerb; Englisch; Berufsausbildung; Fachsprache; Ausländer; Vereinigte Staaten
Abstract: Es wird ueber ein VESL (Vocational English as a Second Language) Projekt aus dem Jahre 1980 berichtet, dessen Ziel darin bestand, ein Curriculum fuer den Anfangsunterricht zu erstellen, das speziell auf die Belange indochinesischer Fluechtlinge in den USA ausgerichtet war. Fuer die Datenerhebung wurden zwei Instrumente entwickelt, ein 14 Items umfassendes muendliches Interview zur Befragung der Arbeitgeber und ein Beobachtungsbogen zur Registrierung der waehrend der Arbeit anfallenden sprachlichen Interaktion. Man fand, dass nicht erst ein bestimmtes Mass gemeinsprachlicher Fertigkeiten erreicht sein muss, bevor die Berufseinfuehrung Platz greift, sondern dass unter Betonung der am Arbeitsplatz benoetigten Sprache die fachsprachliche Ausbildung mit Arbeitsaufnahme beginnen kann. Obwohl LEP (Limited English Proficiency) Arbeiter ihren Arbeitsplatz ausfuellen koennen, steht es wegen ihrer mangelhaften sprachlichen Flexibilitaet schlecht um Befoerderung oder Weiterbeschaeftigung in Krisenzeiten.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  



Laut Auskunft der Elektronischen Zeitschriftendatenbank (EZB) ist der Artikel in der Online-Ausgabe der Zeitschrift "TESOL quarterly" kostenpflichtig erschienen



Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "TESOL quarterly" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: